Nutzungsbedingungen

Die folgenden Regelungen beziehen sich auf die Nutzung der Webseite silac.ch (inkl. aller Unterseiten) sowie auf andere Webseiten, welche auf silac.ch verweisen (nachfolgend gemeinsam: "Portal"). Das Portal wird von der im Impressum aufgeführten Person betrieben (nachfolgend: "Betreiber").

1. Haftungsausschluss

Der Betreiber schliesst jegliche Haftung (einschliesslich eine Haftung für Fahrlässigkeit und ausservertragliche Haftungsansprüche) aus, die sich aus dem Zugriff bzw. dem verunmöglichten Zugriff auf das Portal oder einzelner seiner Elemente und aus der Benutzung ergeben könnten. Der Zugriff auf das Portal und dessen Nutzung sowie die Sicherung oder Archivierung der übermittelten Daten werden nicht garantiert. Der Betreiber haftet nicht für die Sicherheit von Daten während deren Übermittlung via Internet und übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Präzision der auf diesen Seiten bereitgestellten Informationen.

Das Portal kann Links zu Webseiten Dritter enthalten. Diese Seiten werden nicht durch den Betreiber betrieben und überwacht. Der Betreiber lehnt jegliche Verantwortung für den Inhalt und die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen durch die Betreiber von verlinkten Seiten ab.

2. Immaterialgüter- und andere Rechte

Der Betreiber behält sich sämtliche Rechte (insbesondere Urheber- und Markenrechte) an allen Inhalten und der Struktur des Portals vor. Durch das Aufrufen, Herunterladen oder Kopieren von über das Portal zugänglich gemachten Inhalten werden keinerlei Rechte (Nutzungs-, Immaterialgüterrechte etc.) erworben. Das (vollständige oder teilweise) Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen des Portals für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Betreibers untersagt.

3. Kein Angebot

Über das Portal zugängliche Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält sich ausdrücklich vor, Teile seiner Webseiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

4. Datenschutz

Die Bearbeitung personenbezogener Daten (Personendaten) erfolgt nach Massgabe der Datenschutzerklärung.

5. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es gilt ausschliesslich materielles Schweizer Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des internationalen Privatrechts (Kollisionsrecht, Verweisungsrecht). Für sämtliche Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen sind ausschliesslich die Gerichte von Einsiedeln, Schweiz, zuständig. Bei Streitigkeiten aus Konsumentenverträgen gilt bei Klagen des Betreibers der Wohnsitz des KUNDEN als Gerichtsstand, bei Klagen des KUNDEN der Wohnsitz oder Sitz einer der Parteien.